RedNoseK8

Der Künstlername RedNoseK8 entstand Anfang 2006 durch mein Hobby, dem Segelfliegen. Am 27.08.2005 bin ich zum ersten Mal ein einsitziges Segelflugzeug geflogen - eine K(a)8 - dessen "Nase" rot lackiert ist = Red Nose K8

 

Geboren wurde ich 1990 in Dortmund, wo ich zurzeit noch wohnhaft bin. Angefangen mit der Musik habe ich damals mit der Blockflöte. Mit 11 Jahren bin ich dann auf die Gitarre umgestiegen, der ich auch heute noch treu bin. Bis zu dieser Zeit habe ich ausschließlich Lieder gespielt, die in den Köpfen anderer Musiker und Komponisten entstanden. Das änderte sich im Jahre 2009 als ich den "Klang-Künstler" DigitalArtDream kennen lernte. Er brachte mich nicht nur dazu, mir meinen ersten Synthesizer zu kaufen, sondern öffnete mir auch die Türen zur eigenen Musik.

Seit 2010 benutze ich mich auch selber als Instrument und nehme professionellen Gesangsunterricht. 

  

Die Ideen zu meinen Songs kommen mir aber nicht beim Fliegen. Sie kommen in ganz verschiedenen Situationen, wie zum Beispiel auf einem Seminar für das Auftreten bei einem Bewerbungsgespräch, oder morgens in der Bahn. Und meistens kommen sie dann, wenn man grad keinen Stift oder Zettel dabei hat.